Loading...

Musiktheater

Songs und erinnerungen von billie holiday
Info

GesangAnne Ehmke

GitarreHary de Ville

KontrabassMartin Hess

RegieVaclav Spirit

Anne Ehmke
Gesang

Das Musiktheaterstück „Billie Holiday – Lady Sings The Blues“ basiert auf Billie Holidays gleichnamiger Autobiographie. Es entwickelt die wichtigsten Stationen und Ereignisse in ihrem Leben, spielt aber auch mit ihrer eigenwilligen Persönlichkeit, ihrem nicht besonders ausgeprägten Bezug zur Wahrheit und lotet die vielen Facetten ihrer ambivalenten Erscheinung aus. In dem Stück ist die Musik von Billie Holiday eingebunden, wie z. Bsp.: Lover Man, Don`t Explain oder Billies Blues.
„Niemand singt das Wort ‚Hunger‘ oder das Wort ‚Liebe‘ wie ich – alles, was ich mir vom Leben wünsche, geht auf diese beiden Dinge zurück“. Billie Holiday
“Billie Holiday was, and still remains, the greatest single musical influence on me.” Frank Sinatra

Hary de ville
Gitarre, Gesang, Mundharmonika

ist seit über 40 Jahren eine bekannte Größe der süddeutschen Szene. Die enorme stilistische Bandbreite ist das Markenzeichen des studierten Klassikgitarristen. In der Regio ist er vor allem bekannt durch seine „REAL BLUESBAND“ und diverse Konzertreihen, früher im Roten Hahn und seit 10 Jahren im Lörracher Burghof, wofür er mit bekannten Jazzmusiker immer neue Besetzungen zusammenstellt.

Martin Hess
Kontrabass

Der professionelle Musiker fühlt sich in den verschiedensten Stilrichtungen zu Hause am meisten schlägt sein Herz aber für den Jazz. Er ist unter anderem festes Mitglied bei „The Picadilly Six“, Fabio Freire and  Ignis Quartett, The Real Bluesband, Dagmar Egger Band und einigen anderen Formationen in Süddeutschland, der Schweiz und dem Elsass. Er arbeitet auch als Studiomusiker und unterrichtet Kontrabass und E-Bass seit vielen Jahren an Musikschulen im Schwarzwald.

Vaclav Spirit
Regie

Vaclav Spirit, geb. 1945 in Tschechien, emigrierte 1982 in die BRD, arbeitete als Sportlehrer und Sozialpädagoge. Als langjähriger Regisseur der Theatergruppe „Gut und Edel“, Initiator des über viele Jahre hinweg erfolgreichen, internationalen Theaterfestivals Lörrach, als  Autor und Ideengeber unterschiedlicher Musiktheaterproduktionen, ist Spirit regional und überregional bekannt. Derzeit kontinuierlich bei Tempus Fugit engagiert und als Schauspieler in seiner Heimat Tschechien tätig.